05.08.2016 / News

Vom Tellerwäscher zum Millionär!

Na gut, ganz richtig ist das nicht… Aber es muss nicht immer die spektakuläre Geschichte des Tellerwäschers sein, der zum Millionär wurde, oder? Denn sind wir mal ehrlich: Geld allein macht nicht glücklich, da gehört noch jede Menge mehr dazu!

Also wie wäre es zur Abwechslung mit einer greifbaren Story. Geschichten über Menschen, die durch ihre Leidenschaft zu ihrem Beruf die Karriereleiter hinaufgestiegen sind. Wie zum Beispiel die Geschichte von Herrn Nessan Thanapalan aus unserem Hotel in Leonberg.

amber-hotel-leonberg-stuttgart-nessan-thanapalan
Nessan Thanapalan, Koch
AMBER HOTEL Leonberg/Stuttgart

Herr Thanapalan wurde anfangs in der Spülküche eingesetzt. Hier kämpfte er sich Tag für Tag durch die Berge von schmutzigem Geschirr. Egal wie anstrengend seine Schichten auch waren, Nessan Thanapalan war immer voll bei der Sache und sorgte für einen sauberen Nachschub an Geschirr. Doch das war bei weitem nicht alles.

Durch sein handwerkliches Geschick, die Leidenschaft für das Kochen und die im Ausland erworbenen Vorkenntnisse im Küchenbereich konnte er sein Können als Hilfskoch unter Beweis stellen. Heute verstärkt er die Leonberger „Künstler der Küche“ als Koch.

amber-hotel-chemnitz-park-carmen-roedel
Carmen Rödel, Hoteldirektorin
AMBER HOTEL Chemnitz Park

Oder das Beispiel von Direktorin Carmen Rödel. Frau Rödel arbeitet bereits seit Gründung der Dachmarke AMBER HOTELS als Empfangschefin im Hotel in Chemnitz. Schnell wurde klar, dass die Koordination von Rezeption, Telefonzentrale, Reservierungsabteilung und der Umgang mit den Gästen und Kollegen mehr für sie bedeuteten – es war… ich korrigiere! Es ist ihre Leidenschaft!

Und so kam es, dass sie Teil des Direktionsteams wurde. Als der Direktionsposten schließlich neu besetzt werden sollte, übernahm sie die Position ganz und managt seitdem, sehr zu unserer Freude, erfolgreich das AMBER HOTEL in Chemnitz.

Mit den AMBER HOTELS durchstarten!

Doch das sind nur zwei Beispiele von vielen, die zeigen: Man kann alles schaffen, solange man nur daran glaubt!

Ok, auch hier gehört mehr dazu, als „nur daran zu glauben“. Aber durch eine fundierte Ausbildung, viel Fleiß und Durchhaltevermögen kommt jeder seinem Ziel ein ganzes Stückchen näher! Anders gesagt, mit den AMBER HOTELS lässt sich prima durchstarten.

Versuchen Sie doch Ihr Glück bei uns! Die Karriere-Chancen bei AMBER stehen gut. Und falls Sie doch andere Pläne haben sollten, hoffen wir, dass Ihnen unsere Erfolgsgeschichten etwas Mut für Ihre Ziele machen.

 

Beste Grüße

Ihr Pascal Niedzwetzki

Tags: AMBER HOTELS
KontaktSchließen
Haben Sie Fragen?
Zentrale (AMBER HOTELS)
Fields marked with an * are required
+49 8651 776-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 30 34681-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 3722 513-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 2103 503-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 7152 303-3

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 89 87189-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
+49 4102 8055

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Fields marked with an * are required
Scroll to top