Zurück zur Übersicht

AMBER HOTEL Bavaria, Bad Reichenhall

Am Münster 3, 83435 Bad Reichenhall, Germany
Fon: +49 8651 776-0 Fax: +49 8651 776-776
reichenhall@amber-hotels.de
Menü
Hotelbewertung
Exzellent
94% Weiterempfehlung

Wintersport in Bad Reichenhall

Aktivitäten für die ganze Familie

Auch wenn sich die winterlichen Freuden im Laufe der Zeit äußerlich stark gewandelt haben, ist die Begeisterung für die weiße Pracht in ihrem Kern bis zum heutigen Tag erhalten geblieben: Rodeln oder Eisstockschießen in Schönau am Königssee haben z.B. – wie viele andere winterliche Sportarten – eine lange Tradition. Bereits zu Prinzregenten Zeiten wurde am Königssee eifrig der Eisstock geschwungen und es ging gerne in geselliger Rutschpartie forsch den Hang hinab.

Schlittenfahren & Rodeln

Auf der Naturrodelbahn in Bayerisch Gmain: Ausgangspunkt Bergkurgarten, Länge 750 m. Die Bahn ist abends bis 22.00 Uhr beleuchtet! Oder die Schlittenabfahrt vom Kugelbachbauer, Karlstein.

Bobfahren & Rennbob-Taxi

Gäste-Bobfahrten auf der Bob- und Rodelbahn Königssee: Wo die Bob- und Rodelasse im Wettbewerb um jede hundertstel Sekunde kämpfen, können Sie jetzt auch den Nervenkitzel erleben und mit dem „Gästebob“ die Eisbahn hinabrasen…Koenigssee.com »

Pferdeschlittenfahrten

Romantik pur verspricht eine Pferdeschlittenfahrt im Nationalpark Berchtesgaden: Warm in eine Decke gehüllt gleiten Sie durch die Schneelandschaft. Ferien mit Schnee und Eis genießen und unvergessliche Wintererlebnisse im Berchtesgadener Land erfahren.

Ski Alpin

Bad Reichenhall ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren nächsten Skiurlaub. Mit dem Auto erreichen Sie bequem und einfach einige der schönsten Skigebiete vom Berchtesgadener Land und Salzburger Land (z. B. Flachau, Zauchensee, Filzmoos, Saalfelden oder in die Dachstein Tauernregion.

 Götschen Ski-Center
Ungebremster Pistenspaß am Götschen! Denn hier finden Sie nicht nur eine WM-Piste, die für Anfänger, Familien und Freizeit-Skifahrer genauso geeignet ist wie für Fortgeschrittene und Profis, sondern auch eine leistungs­fähige Beschneiungs­anlage – die für Schnee­sicherheit und eine ausgedehnte Winter­saison sorgt…Götschen Ski-Center »

Als Hotelgast bekommen Sie bei Vorlage Ihrer Gastkarte 20% Nachlass auf die Preise im Götschen Ski-Center!

Wintersport am Jenner
Schönau am Königssee ist ein ideales Skigebiet für die ganze Familie. Ob Anfänger oder Könner, hier findet jeder seine passende Piste. Ski-Alpin am Jenner und Ski-Touren im Nationalpark gelten als Geheimtipp abseits vom hektischen Pistenrummel. Kilometerlange, präparierte Abfahrtspisten, drei Seilbahnen und vier Lifte erwarten Sie… JennerBahn.de »

Langlauf & Skating

Jeden Winter verwandelt sich das ganze Berchtesgadener Land in ein wahres Lang­lauf­paradies: In Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain erwarten Sie 25 km gespurte Langlaufloipen. Geführte Skiwanderungen gibt es kostenlos im Rahmen des Aktiv-Programms. Bayerisch Gmain bietet bei Vorlage der Gastkarte einmal wöchentlich gratis einen Langlaufkurs auf den Gmainer Loipen an. Aber auch im restlichen Berchtesgadener Land finden Sie viele großzügig angelegte Langlaufloipen, zum Beispiel Aschauer Weiher, Rossfeld, Schwarzeck, Schneizlreuth oder Weißbach an der Alpenstraße…

Skifahren & Snowboarden

Skifahren hat bis heute nichts von seiner einzigartigen Faszination verloren. Kaum oben angekommen, überfällt einen auch heute noch unverändert eine Gänsehaut, wenn der Blick über die glitzernde Schneekristall-Bergwelt streift. Ein Traum in Weiß. Nach kurzem Innehalten geht es mit viel Schwung ins Tal hinab. Auch Snowboarden ist hier kein Fremdwort!

Wenn die sportliche Bewegung in klarer Gebirgsluft dann Ihre Wangen zum Glühen gebracht hat, gönnen Sie sich eine gemütliche Pause in einer der urigen Berghütten. Am Abend kehren Sie dann erschöpft, aber glücklich zurück in das AMBER HOTEL Bavaria und lassen sich kulinarisch verwöhnen und träumen bereits vom nächsten Ausflug in die winterliche Bergwelt.

Übrigens gilt Götschen auch als das deutsche Snowboard-Paradies…

Freeriding
Das ist die moderne Form des Variantenskifahrens: Von der Buckelpiste zu unberührten Pulverschneeabfahrten im steilen Gelände. Carven, springen und einfach Spaß haben nennt sich die Zauberformel des neuen Skifahrens. Der Jenner am Königssee bietet ein ideales Gebiet für Freeride Süchtige. Varianten in allen Geländeformen.

Skischulen und Skiverleih

Im Berchtesgadener Land finden Sie in allen Skigebieten gutgeführte Skischulen. Die meisten davon bieten auch einen Verleihservice für Ausrüstungen, Kurse für Alpin-Ski und Langlauf an…

Skitouren im Berchtesgadener Land

Skibergsteigen als naturverbundene Sportart
Skibergsteigen oder Skitouren gehen ist das Besteigen von Bergen auf Skiern und die Talfahrt auf oder abseits präparierter Skipisten. Die ersten Skitouren wurden Ende des 19. Jahrhunderts begangen. Wegen fehlender Liftanlagen wurden auch noch Anfang des 20. Jahrhunderts sämtliche Ausflüge in Form von Skitouren durchgeführt.

Heutzutage ist Skibergsteigen sehr beliebt, denn es gilt als äußerst nachhaltig und umweltgerecht. Geschätzt sind Abfahrten im frischen Pulverschnee, doch beachten Sie stets die mögliche Lawinengefahr. Lawinenlagebericht und Schneedeckenbericht.

Sie können in Berchtesgaden selbstverständlich auch das kleine 1×1 des Skibergsteigens lernen! In vier Stunden vermitteln staatlich geprüfte Berg- und Skiführer im ersten Skitourenpark der Alpen die Grundlagen des Tourengehens

KontaktSchließen
Haben Sie Fragen?
+49 8651 776-0

Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie direkt den richtigen Ansprechpartner.

Kontaktformular
Pflichtfeld
Scroll to top