21.11.2017 / Tipps

Top 10 bezaubernde Weihnachtsmärkte

Mit AMBER HOTELS die Adventszeit genießen!

Lebkuchenduft, Zimtsterne, Bratwurst oder Maronen, dampfender Kakao oder Glühwein mit oder ohne „Schuss“, besinnliche Musik in stimmungsvoll geschmückten Altstädten, Kunsthandwerk, Geschenke und Christbaumschmuck in unzähligen Variationen – willkommen auf den schönsten Weihnachtsmärkten rund um die AMBER HOTELS.

Für Ihren unvergesslichen Städtetrip in der Vorweihnachtszeit finden Sie hier elf besonders stimmungsvolle und beliebte Weihnachtsmärkte:

Königliche Weihnachten in Berlin – der Weihnachtsmarkt am Charlottenburger Schloss

Nostalgisches Pferdekarussell, Luftschaukel, Riesenrad und Mini-Eisenbahn – nicht nur die Kinder sind kleine Könige auf dem bunten Weihnachtsmarkt direkt vor dem Schloss Charlottenburg. Auch die Großen schlemmen hier wie die Könige. Es gibt Holzofenbrot, leckeren Braten und vegetarische Pilzpfannen, Lebkuchen und weitere Schlemmereien! Sie erfreuen sich an Musik, einem romantischen Lichtermeer im Schlosspark und einer wahrhaft königlichen Kulisse – dem prachtvoll illuminierten Barockschloss der Preußenkönigin Sophie Charlotte.

Dauer: 27. November bis 26. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 14 bis 22 Uhr
  • Freitag bis Sonntag von 12 bis 22 Uhr,
  • 1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 12 bis 20 Uhr
  • Heiligabend geschlossen

Ihr passendes Hotel: Das 3-Sterne AMBER ECONTEL Berlin-Charlottenburg

Anreise vom Hotel: Spazieren Sie in knapp zehn Minuten zum Schloss. Am Bonhoefferufer oder Charlottenburger Ufer entlang der Spree, über die Schlossbrücke – schon sind Sie da!

Winterwelt und Lichterzauber am Potsdamer Platz und im Sony Center

Tauchen Sie ein in eine bunte Mischung aus alpenländischer Gemütlichkeit mitten in Berlin, aus über hunderttausend Lichtern und kostenfreiem Eislauf- und Rodelspaß.

Schnee ist hier garantiert: Auf dem Potsdamer Platz können Sie auf einer 12 Meter hohen Rodelbahn bergab sausen oder einige entspannte Runden mit den Schlittschuhen drehen. Eventuelle Wartezeiten beim Eis- und Rodelspaß können Sie sich mit Leckereien verkürzen: Es gibt natürlich Berliner Currywurst, Glühwein und Bier sowie in und um die Salzburger Schmankerl-Hütt’n Herzhaftes aus dem Alpenraum: Obazda, Saftgulasch, Kasnocken, Jausen, Geselchtes oder Kaiserschmarrn. Auch Germknödel, Sachertorte und Apfelstrudel sowie Kaffeespezialitäten werden angeboten. Und am Wochenende steigen ausgelassen-fröhliche Après-Ski-Adventsparties!

Schauen Sie auch Bäcker, Korbflechter oder Töpfer-Meistern bei ihrer Arbeit zu. Genießen Sie einen Liebesapfel mit Schokolade, Zimt- und Räucherduft. Für Ihren Weihnachtsbaum zuhause erhalten Sie die echt erzgebirgischen Holzfiguren und noch viel mehr Kunsthandwerk.

Die Kinder freuen sich über die nostalgischen Fahrgeschäfte, zum Beispiel über Feuerwehrauto oder Pferdchen im Karussell. Die ganze Familie staunt bei den phantasievollen Winterfiguren-Shows im Rund des Sony Centers. Der Eintritt ist ebenfalls frei! Besuchen Sie unter dem großen, saphirblau-funkelnden Kronleuchter die Elfenzwillinge Kasia und Klara. Mit leuchtenden Augen werden Ihre Kinder den Feuervogel Phönix und weitere fabelhafte Tiere bestaunen.

Dauer: 27. November bis zum 26. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10 bis 22 Uhr
  • Heiligabend bis 14 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 3-Sterne AMBER ECONTEL Berlin-Charlottenburg

Anfahrt vom Hotel: Bus X9 von der Haltestelle Quedlinburger Straße (direkt vorm Hotel) in neun Minuten zum Bahnhof Zoologischer Garten. Von dort mit U2 Richtung Pankow in zehn Minuten zum Potsdamer Platz.

Tipp: „Zwischenstopp“ auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz rund um die Gedächtniskirche möglich (drei Gehminuten vom Bahnhof Zoo).

Bayerische Adventsträume – Christkindlmarkt auf dem Münchener Marienplatz

Einer der beliebtesten Christkindlmärkte Deutschlands steigt vor dem Münchener Rathaus und in den Straßen rund um den Marienplatz. Hier genießen die Münchenbesucher heißen Punsch und traditionelle Leckereien wie gebrannte Mandeln, geröstete Maronen oder auch Schweinswürstln und Reiberdatschi. Es wird musiziert oder gemeinsam mit den Besuchern gesungen.

Sie möchten die heimische Krippe vervollständigen: Auf dem Kripperlmarkt erhalten Sie kunstvoll Geschnitztes, Sammlerstücke und Raritäten. Wer ganz viel geshoppt hat, kann die Tüten und Taschen in der Packstation zwischenlagern. Junge Besucher betätigen sich in der Himmelswerkstatt kreativ: Hier malen, basteln und spielen die Engel oder kleinen Könige begeistert mit Gleichaltrigen. Ab dem ersten Dezember gibt es zudem die begehrten Stempel des Christkindlpostamts!

Dauer: 23. November bis 24. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Samstag von 10 bis 21 Uhr
  • Sonntags bis 10 Uhr bis 20 Uhr
  • Heiligabend von 10 bis 14 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 3-Sterne AMBER ECONTEL München

Anfahrt per S-Bahn vom Hotel: Die S 8 vom S-Bahnhof Neuaubing (300 Meter vom Hotel) bringt Sie in exakt 20 Minuten zum Marienplatz.

Weihnachtlicher Viktualienmarkt in München

Mit seinen Delikatessenständen und dem bunten Markttreiben ist der Münchener Viktualienmarkt „die Mutter aller Wochenmärkte“. In der Adventszeit kommen noch 30 Buden hinzu. Hier wird gebrutzelt, gestöbert und geschlemmt! Flammkuchen, Fisch, Bratwurst, Gemüsepfanne und natürlich nahezu alle bayerischen Spezialitäten – lassen Sie es sich in der unverwechselbaren Marktatmosphäre gutgehen.

Wie wäre es mit etwas Wintersport nach dem Essen? Sie können mitten in der bayerischen Hauptstadt Eisstockschießen! Kinderaugen leuchten auf dem Karussell und bei Vorlesestunden. Sie finden an den Wochenenden in einer urigen Hütte statt.

Dauer: 24. November 2017 bis 6. Januar 2018

Öffnungszeiten:

  • Viktualienmarkt montags-samstags 8-20 Uhr
  • Weihnachtsmarkt ab 11 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 3-Sterne AMBER ECONTEL München

Anfahrt vom Hotel: Mit der S 8 vom S-Bahnhof Neuaubing (300 Meter vom Hotel) in 20 Minuten zum Marienplatz. Von dort nur vier bis fünf Minuten Fußweg über den Petersplatz zum Viktualienmarkt.

Nah am Hotel – gemütlicher Weihnachtsmarkt in München-Pasing

Möchten Sie in der Nähe unseres Hotels noch einen Glühwein als „Absacker“ genießen? Kurz vorm Hotel lockt der Pasinger Weihnachtsmarkt: Mit seiner gemütlichen Atmosphäre sind die hübsch geschmückten Buden vor der Kirche Maria Schutz der Treffpunkt des Münchener Westens!

Dauer: 25. November und 2.-3. Dezember, 9.-10. Dezember, 16.-17. Dezember

Öffnungszeiten:

  • 13 bis 19:30 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 3-Sterne AMBER ECONTEL München

Anfahrt mit der S-Bahn: Mit der S 8 vom S-Bahnhof Neuaubing (300 Meter vom Hotel) in vier Minuten nach München-Pasing.

Besinnlich-bayerische Adventszeit beim Weihnachtsmarkt in Bad Reichenhall

Romantisch, weihnachtlich-besinnlich und genussreich geht es in den Adventswochen auf dem Reichenhaller Rathausplatz zu. Oberbayerische Schmankerln, alpenländische Musik und vielseitige Produkte von Kunsthandwerkern garantieren echt-bayerische Weihnachtsatmosphäre!

Dauer: 23. November bis 23. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • täglich von 12 bis 20 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 4-Sterne AMBER HOTEL BAVARIA Bad Reichenhall

Anreise vom Hotel: Ein fünfminütiger Spaziergang und schon sind Sie da!

Weihnachtszeit mit Bergkulisse und viel Gefühl – in Berchtesgaden

Spazieren Sie vorbei an zahlreichen geschmückten Christbäumen, vor der eindrucksvollen Fassade des Königlichen Schlosses und historischen Bürgerhäusern in Berchtesgadens Zentrum. Unter dem Motto „Stade Musi und vui Gfui“ erleben Sie einen urigen Weihnachtsmarkt mit adventlicher Stimmung. Mit Gesangsgruppen, Bläserkonzerten und 50 Adventsständen. Hier werden bayerische Leckereien genossen. Bei Anbietern traditioneller Handwerkskunst können Sie sicher das ein oder andere Souvenir oder Last-Minute-Weihnachtsgeschenk finden!

Dauer:

  • 30. November bis 11. Dezember 2017
  • 14. Dezember bis 24. Dezember 2017
  • 26. Dezember bis 31. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Bis 23. Dezember täglich von 12 bis 20 Uhr*
  • Ab 26. Dezember täglich von 12 bis 18 Uhr*
  • *Ausnahmen: Heiligabend und Sylvester von 10 bis 15 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 4-Sterne AMBER HOTEL BAVARIA Bad Reichenhall

Anfahrt mit der Bahn vom Hotel: Spazieren Sie rund 300 Meter zum Bahnhof Bad Reichenhall. Die Berchtesgadener Landbahn bringt Sie in 28 Minuten zum Berchtesgadener Hauptbahnhof. Von dort sind es nur wenige Gehminuten ins Zentrum.

Romantik, Erzgebirgs-Tradition, Mittelalter und Genuss – der Chemnitzer Weihnachtsmarkt

Rund um Neumarkt und Klostergasse erstrahlt eine vielseitige Weihnachtswelt mit 200 Ständen: Auf der Chemnitzer Klosterweihnacht in der Inneren Klostergasse bestaunen Sie mittelalterliche Spielleute, Gaukler und Feuerspucker sowie über 30 „Anno 1400“-Stände. Von Erdschätzen aus dem nahen Erzgebirge, böhmischen Glasbläsern bis zu Filz- und Holzarbeiten – erleben Sie mittelalterliche Handwerkstechniken. Stärken Sie sich mit Bier, Glühwein und deftig Gebratenem!

Lassen Sie sich von den liebevoll gestalteten Räuchermännlein, Schwibbögen und Weihnachtspyramiden im Erzgebirgsdorf verzaubern. Oder blicken Sie vom Riesenrad aus über das bunte Treiben. Die jüngsten Gäste freuen sich auf das Kinderland. Täglich um 17 Uhr kommt der Weihnachtsmann mit einer Märchen-Überraschung vom Fritz-Theater! Immer um 11, 14, 16 und 19 Uhr bestaunen Groß und Klein das figürliche Glockenspiel am Alten Rathausturm!

Dauer: 1. bis 23. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10 bis 21 Uhr
  • am 1. Dezember ab 16 Uhr
  • am 23. Dezember bis 20 Uhr

Ihr passendes Hotel: Das 4-Sterne AMBER HOTEL Chemnitz Park

Anfahrt vom Hotel: Mit dem Bus von der Haltestelle Wildparkstraße (200 Meter vom Hotel) mit der Linie 650 und Umsteigen in der Röhrsdorfer Allee/Nordstraße zur Stadthallte Chemnitz. Fahrtzeit 54 Minuten inklusive Umsteigezeit. Oder Sie nehmen ein Taxi (circa 5 Kilometer).

Düsseldorfer Weihnachtsmarkt –
buntes Treiben in der Altstadt und Spektakuläres rund um die Königsallee

Die Altstadt von Düsseldorf ist mit ihren unzähligen gemütlichen Kneipen die „Längste Theke der Welt“. Zur Adventszeit wird sie noch länger und noch stimmungsvoller. Dabei geht es aber nicht nur um gemütliche Punsch-Theken: In sieben Themenbereichen erklingt in der Düsseldorfer Innenstadt weihnachtliche Musik. Entdecken Sie Handwerkskunst, Kulinarisches und Kinderspaß.

Die Shoppingmeile Königsallee erstrahlt in einem zauberhaften Lichtermeer. Spektakulär überdacht wird der Jan-Wellem-Platz zur Weihnachtszeit: Hier genießen Sie adventliche Musik, Gesang, Kinderprogramm und vieles mehr. Der nahe Schadowplatz verwandelt sich in einen phantasievoll gestalteten Märchenmarkt. Wer sich sportlich betätigen möchte, gleitet in Schlittschuhen auf der 1.700 Quadratmeter großen Eisbahn in die Weihnachtszeit – auf dem Corneliusplatz. Ganz gemächlich überschauen Sie die Düsseldorfer Weihnachtswelt aus einer Gondel des Riesenrads am Burgplatz!

Dauer: 23. November bis 30. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 11 bis 20 Uhr (freitags und samstags bis 21 Uhr)
  • Am 26. November, 24. und 25. Dezember geschlossen

Ihr passendes Hotel: Das 4-Sterne AMBER HOTEL Hilden/Düsseldorf

Anfahrt mit Bus und Bahn vom Hotel: Nehmen Sie den Bus zum Bahnhof Hilden, von der Haltestelle Nové-Mesto-Platz (100 Meter vom Hotel) oder spazieren Sie in circa 9 Minuten zum Bahnhof. Von Hilden bringt Sie die S-Bahn S1 in 14 Minuten zum Düsseldorfer Hauptbahnhof.

Schwäbischer Adventszauber auf dem Stuttgarter Christkindlmarkt

Am Neuen Schloss, über den Karls- und Schillerplatz mit dem Alten Schloss bis zum Marktplatz mit der Stiftskirche: Der Christkindlmarkt ist eine eigene Weihnachtsstadt. Seit 1692 zieht er zahlreiche Besucher ins Herz der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Mit liebevoll gestalteten Buden, mit tausendfachem Lichterglanz und einer großen Auswahl an Geschenken, Getränken und Leckereien. Lassen Sie sich von weihnachtlicher Stimmung bezaubern – bei den gratis Konzerten im Innenhof des Schlosses oder auf der Rathaustreppe. Ihre Kinder werden sich auf das Märchenland freuen.

Dauer: 29. November bis 23. Dezember 2017

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10 bis 21 Uhr (freitags, samstags bis 22 Uhr, sonntags ab 11 Uhr)

Ihr passendes Hotel: Das 4-Sterne AMBER HOTEL Leonberg/Stuttgart

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hotel: Bus von Haltestelle Neuköllner Platz (100 Meter vom Hotel) zur S-Bahn Leonberg (circa 2 Kilometer vom Hotel). Von dort bringt Sie die S-Bahn-Linie 6 in 28 Minuten zur Haltestelle Stuttgart Stadtmitte.

Tags: AMBER HOTELS
KontaktSchließen
Haben Sie Fragen?
Scroll to top